Strau%C3%9F%2010_edited.jpg

Ausstellungs-Termine & Aktuelles

„… immer viel Licht!“

Retrospektive über 25 Jahre Camera obscura-Fotografie

mit Texten von Christoph Schaden, Matthias Dachwald und vielen Wegbegleitern Günter Derleths

 

Bildband

​edition promenade, Fürth 2021

24 x 28 cm, 288 Seiten

270 Abbildungen

ISBN 978-3-944897-25-7

Euro 48,00

Günter Derleth: ...immer viel Licht! Buch-Cover.jpg

Ausgezeichnet als eines der zehn besten Independent Bücher Bayerns 2022

2022_Aufkleber_GOLD_BY_Independent_Books_2022_5x5cm_wmd-001.jpg

Die Jury:
Ein großartiges, schön gestaltetes, prachtvolles, außergewöhnliches Buch.
Der Fotograf Günter Derleth entschied sich, zu den Ursprüngen der Fotografie zurückzukehren, und arbeitete die letzten 25 Jahre ausschließlich mit der Lochkamera.

​Die Retrospektive zu Derleths Camera obscura-Fotografie kommentiert die Arbeiten, die Arbeitsweise, die verwendeten Techniken und die außergewöhnliche Persönlichkeit des Künstlers. Ein Augenschmaus und eine inhaltliche Bereicherung für alle.

Webbanner Bayerns beste Independent Bücher 2022-001.jpg

Alles was das Licht berührt

Bilder mit der Camera obscura - Pinhole - Lochkamera

Im Rahmen der Ausstellungsreihe “FRITZ & FRIENDS” wird im NLM Regen eine Ausstellung ausschließlich mit Lochkamera-Bildern präsentiert.

Die 8 Pinhole-Fotografen zeigen, was man mit einem einfachen Loch alles machen kann. Bilder mit Belichtungszeiten von Sekunden, Minuten, Stunden, Tagen, bis hin zu mehreren Monaten.

Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum

Schulgasse 2, 94209 Regen

Ausstellungszeitraum:
noch offen 2023

Fünf Tage im Garten

Fotogramme und Camerae obscurae

ISBN 9783000630484

Euro 28,00

 

Derleth_Günter_Fünf_Tage_im_Garten_Cover

Venedig. Camera obscura ISBN 9783982115504         

Euro 38,00   

Venedig_Camera_obscura_Derleth_Bildband.

​Ruta de la Plata

ISBN 9783982115511 

Euro 15,00

Derleth-Ruta-de-la-Plata.jpg