Ruta de la Plata

Wie eine Hauptschlagader durchzieht die Ruta de la Plata seit Jahrtausenden das iberische Binnenland. Von Sevilla führt der weitgehend vergessene Silberweg über eine Strecke von 800 Kilometern durch die archaisch anmutenden Landschaften der Extremadura und der kastilischen Gebirge bis nach Gijón an den Atlantik. Der Charakter des uralten Kulturweges, eingefangen in stillen Bildern der Camera obscura. Robert Rigby-Lochkamera, 4x5inch. Schwarz-Weiß-Planfilm. Bildband: Ruta de la Plata, Schaden Verlag.

© 2018 Günter Derleth